1D4C84 1D4C84
 
 
 

Tolle Preise beim Gartenfest-Gewinnspiel

Vechta. Das Gartenfest bei Diephaus gehört mittlerweile zum festen Termin für Gartenliebhaber und Deko-Freunde. Bereits zum 12. Mal präsentierten am 10. Mai knapp 40 Aussteller ihre neuesten Trends und Tipps rund um den Ideengarten an der Lohner Straße. Ebenso fester Bestandteil ist seit Jahren das Gewinnspiel: die Besucher beantworten eine Frage und mit etwas Glück erhalten sie einen von vielen Preisen, die die Aussteller, anstelle einer Standgebühr, spenden.

Besonderes Glück ereilte in diesem Jahr Irmgard Meyer (Bild rechts) aus Dinklage und Matthias Kathe (Bild Mitte) aus Lutten: Die beiden wurden aus über tausend Teilnehmern gezogen und erhielten nun bei der Gewinnübergabe Ende Mai von Diephaus Marketing-Assistentin Petra Blömer die Hauptpreise, ein Miramar Mauer-Set von Diephaus und eine hochwertige Gartenliege aus Holz von der Firma Ahmerkamp.

Grund zur Freude haben auch die beiden Vereine „Hilfe für krebskranke Kinder e. V.“ und „Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Vechta“: im Rahmen seines 65. Geburtstages, den er im Anschluss an das Gartenfest auf dem Firmengelände feierte, verzichtete Diephaus-Geschäftsführer Theo Diephaus sen. auf Geschenke und spendete nun mehrere tausend Euro. „Mit dem Geld können wieder tolle Projekte umgesetzt werden. Die beiden Vereine leisten eine wichtige Arbeit in unserer Region“, so Diephaus.

 
 
 
 

Kommentar schreiben

 

Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.