1D4C84 1D4C84
 
 
 

iF product design award für die Latio - Platte

Erstmals hat ein Hersteller eine Terrassenplatte aus Beton entwickelt, die aussieht wie eine Fliese.  Für diese Neuheit hat DIEPHAUS jetzt den renommierten iF product design award erhalten. LATIO  hat eine seidenmattierte, marmorähnliche Oberfläche. Ein neues patentiertes Produktionsverfahren  macht es möglich. Die Platte besteht ausschließlich aus Betonwerkstein und lässt sich daher leicht in Splitt verlegen.
Diese Vorteile überzeugte auch die Juroren des iF design awards. Sie wählten die Terrassenplatte LATIO unter 3.249 Vorschlägen aus. „Ein Design, das sich hier durchsetzt, hat seinen Mehrwert eindrucksvoll unter Beweis gestellt“, heißt es in den Richtlinien des renommierten Internationalen Forums Design mit Sitz in Hannover. Die iF design awards zählen zu den größten und wichtigsten internationalen Designwettbewerben. „Der Preis bestätigt uns in unserem Bestreben, mit innovativen Ideen immer neue Trends für den Außenbereich zu setzen“, sagten die Geschäftsführer Christian und Theo Diephaus bei der Preisübergabe Ende Februar in München.
LATIO, im Format 60x40 cm, gibt es in vier verschiedenen Farben: Umbra, Perlmutt, Quarz und Basalt. Somit eignet sie sich für Gärten aller Art: von mediterran bis modern.


Weitere Informationen zur LATIO-Terrassenplatte finden Sie hier.

 
 
 
 
 

Kommentar schreiben

 

Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.